Wir beraten Sie, damit Krankenkasse oder Berufsgenossenschaft Ihre Handschuhe bezahlen. Denn in den meisten Fällen stehen Ihnen orthopädische Hilfsmittel zu und damit auch die Kostenübernahme - egal ob Sie Kassenpatient , Privatpatient oder bei einem Arbeitsunfall über eine Berufsgenossenschaft versichert sind.

Der schnelle Weg zum Handschuh:

 

Sie haben in uns einen Partner, der Ihre Bedürfnisse versteht. Wir nehmen uns Zeit für die Beratung und helfen Ihnen auch bei Problemen mit der Berufsgenossenschaft oder der Krankenkasse.

Rufen Sie einfach an: +49 (0) 37462 5324
Schicken Sie eine E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder nutzen Sie unser Formular für den "Schnellkontakt", ich werde Sie sobald als möglich anrufen. 

Sie können uns auch in unserer Manufaktur besuchen (bitte vorher anmelden) » Route

Falls Sie lieber zu einem Sanitätshaus gehen möchten, empfehlen wir Ihnen gern einen Spezialisten in Ihrer Nähe.

Wir haben über die Jahre ein großes Partner-Netzwerk aufgebaut - von Stralsund in Norddeutschland bis nach Hallein in Österreich, von Görlitz im Osten bis nach Bonheiden/Belgien im Westen.

Rufen Sie uns an! Wir nennen Ihnen gern einen Spezialisten in Ihrer Region: Telefon +49 (0) 37462 5324 oder füllen Sie unser Formular aus "Wir rufen Sie zurück".